Medizin und Bewusstsein

Lässt sich aus dem Geburtszeitpunkt die eigene Lebensaufgabe ablesen?

Raum Glaskopf - Samstag von 11:40 bis 12:35 Uhr

Referentin: Wolfgang K. Fischer

Messe-Stand: 32 + 33

Bild "Programm - Samstag 07.11.2020:Fischer_125.png"Astro-biographisches Coaching zur eigenen Seelenentfaltung

„Sowie oben, so wie unten!“ sagten schon die alten Alchimisten. In der aktuellen Forschung wird immer klarer, dass nicht nur Sonne und Mond, sondern auch vielfältige andere planetare Rhythmen das gesamte Geschehen auf der Erde und in uns steuern. Der Einfluss der Konstellationen zum Geburtszeitpunkt zum Zeitpunkt des ersten Atemzuges ist mächtig und steuert vielfältige innere Rhythmen in uns.Kennen wir diese Konstellationen, können wir die Chancen, die sich daraus ergeben nutzen und unser Leben zur Entfaltung bringen.

Im Vortrag lässt Wolfgang K. Fischer diese Welt vor Ihnen entstehen und zeigt auf, mit welchen Entscheidungshilfen wir Glück, Segen, Weisheit und Fülle in unser Leben bringen können.

+++ Weiterer Vortrag: Raum Altkönig - Sonntag, von 12:35 bis 13:05 Uhr +++